Beauty of Darkness's - Pudelwelpen

Abgabe

 

Die Abgabe in die neuen Familien

 

Die Welpen erhalten mit etwa 8 Wochen ihre erste Grundimmunisierung  und werden gechippt. Danach kommt der Zuchtwart zur Zuchtabnahme vorbei. Wenn alles in Ordnung ist, dürfen die Kleinen dann mit etwa neun Wochen in ihre eigenen Familien ziehen.

 

Vorher werden die Kleinen von mir gebadet und bekommen frisch zum Umzug die Pfötchen, den Intimbereich und in Absprache mit der neuen Familie das Gesicht oder nur die Augen freigeschoren.

 

Sie bekommen ihren Impfausweis und einen kleines Reisepäckchen samt Info-Ordner mit nach Hause. Die Ahnentafel (VDH-Papiere) wird von mir zugeschickt, sobald sie von der Zuchtbuchstelle ausgestellt wurde und bei uns eingetroffen ist.

 

Wir gehen mit der neuen Familie alles noch ein Mal in Ruhe durch und dann darf sich der Welpe in die neue Heimat verabschieden.

 

Über Fotos und Infos freuen wir uns immer sehr und stehen gern beratend zur Seite, wenn es Fragen gibt.

 

 

Kennel Beauty of Darkness's - Zucht edler Kleinpudel und Großpudel in Black and Tan bzw. Schwarz - Loh, Schwarz, Fawn, Apricot und Red. Welpen der sog. Größen Riesenpudel, Königspudel, Grosspudel, Kleinpudel, Mittelpudel und Zwergpudel. In Anlehnung an FCI-Standard, aus VDH-Zucht, Mitglied im PZV 82. Pudelzucht blata und einfarbig, quasi nicht haarend, Allergiker freundlich. Mit Bart, Bärtchen oder klassisch. Familienaufzucht in Haus und Garten von Kerstin Klimaschewski in Norddeutschland ( Hamburg ). Keine Labradoodle, Goldendoodle oder Maltipoos.

Nach oben